Besucherzaehler
Zweites Bürgerbegehren abgebrochen!
Achtung, Achtung!

Wie Sie aus Radio und Printmedien kürzlich sicher erfahren haben, wird das Islamzentrum vorerst nicht gebaut, weder in der Dachauer Str. noch sonstwo in München. Deshalb stellten wir das gerade gestartete zweite Bürgerbegehren ein. Bitte drucken Sie sich daher keine Listen mehr aus und schicken Sie uns auch keine Listen mehr ein. Sollte ein neues Grundstück gefunden werden und Hr Idriz den Kaufbetrag dann aufbringen, werden wir ein drittes Bürgerbegehren starten und auf diesem Website erneut eine Möglichkeit zum Ausdrucken von Unterschriftenlisten schaffen.

-

Gründe gegen das Islamzentrum -- Impressum -- Termine

islamkritische Literatur

empörende Politikeraussagen -- beängstigende Moslemsführeraussagen

Nachrichten, die man in AZ, TZ, MM und SZ nicht erfährt

-

Unterschriftenlisten zum Ausdrucken:

Vorder-Rückseite

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass sich Vorder- und Rückseite beim Ausdruck auf ein- und demselben Blatt befinden müssen und nur Bürger mit Erstwohnsitz im Stadtgebiet Münchens, PLZ-Bereich 80 + 81, unterschreiben dürfen! Hinweis: Das Feld "Prüfverm." auf der Liste müssen Sie nicht ausfüllen, sondern das verwenden die Prüfer im KVR, um zu bestätigen, dass die angegebenen Daten mit einer gemeldeten Person übereinstimmen.

Ähnliches Problem in Vöcklabruck/Österreich: Der Islam greift massiv an - Mit den sattsam be-kannten Lügen, Irreführungen und der üblichen Nötigung (Rassismus) will ein bosnisch-islam. Kulturverein ein Islamzentrum erzwingen, aber die Bürger wehren sich: EINSPRUCH!